Anhängelasten

Aus W124-Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die alte Frage wieviel darf ich mit meinem 124er maximal ziehen könnte man im Fahrzeugschein unter Ziffer 28 (alt) und O.1 (neu) relativ schnell ablesen und ich könnte mir weitere Arbeit hier ersparen ;-)
Glücklicherweise kann man aber viele Fahrzeuge noch auflasten lassen. Sofern dies schon geschehen ist, sieht man das wieder im Fahrzeugschein unter den angegebenen Ziffern oder auch unter Ziffer 33 (alt) bzw. Ziffer 22 (neu). Das ist das mit diesen teilweise recht unverständlichen Texten am Ende der Fahrzeugscheine.
Wer da auch nichts findet, sollte sich die nachfolgende Tabelle zu Gemüte führen und sollte da ein höherer Wert angegeben sein als in deinem Fahrzeugschein führt dein nächster Weg zu Daimlers der für dich gegen einen kleinen Obulus eine auf deine Fahrgestellnummer bezogene Freigabe und der darin enthaltenen maximalen Zuglast organisieren wird.
Nun wäre alles weitere kein Problem, wenn wir nicht in Europa leben würden und man nicht auch noch einfache Sachen verkomplizieren müsste. Früher stand auf den Typenschild der AHK schlicht das max. Zuggewicht in kg und das konnte man leicht verstehen. Das war offensichtlich ZU einfach und daher wurde der sogenannte D-Wert eingeführt. Da würde also noch das Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges, die Anhängelast und die Erdbeschleunigung zusammen gebracht und daraus ergab sich dann der D-Wert.

Für uns ist die Formel wichtig:

  Anhängelast x Gesamtgewicht x Erdanziehungskraft (9,81)

d= --------------------------------------------------------

  Gesamtgewicht + Anhängelast

Bei den meisten Kupplungen steht irgendwas mit 9, 5 oder vielleicht sogar 10 drauf. Muss sich jeder selber ausrechnen, ob das reicht. Wenn nicht und Du zufällig eine AHK ab Werk angebaut hast, dann wendest Du dich an den Hersteller

ORIS Fahrzeugteile GmbH
Postfach 1208
71693 Möglingen

Tel: 07141/2490

und die werden dir dann - wieder gegen einen kleinen Obulus - ein passendes Typenschild zuschicken. Dieses befestigst Du statt dem alten an der AHK und lässt das ganze vom TÜV eintragen.

Nun zur Liste:

Baureihe Anhängelast
Limosine + Coupe 1900 kg
Ausnahme 124.020/021/120/125 m. mech. Getriebe 1500 kg
- 1900 kg nur f. d. priv. Transp. v. Reitpferden
124.036 (500E) keine Anhängelast
Baureihe Anhängelast
T-Modell 2100 kg
Ausnahme 124.080/081/180/185 m. mech. Getriebe 1500
- 1900 kg nur f. d. priv. Transp. v. Reitpferden
124.186 1900 kg

Anfahrsteigfähigkeit in %


Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in %
124 Limosine - - - - -
E200 124.019 100 13 12 22 19
200 124.020 77 12 10 20 17
200E 124.021 87 12 11 23 20
E220 124.022 110 15 13 24 22
230E 124.023 97 14(4-G) 15(5-G) 12(4-G) 13(5-G) 24 22
260E 124.026 118 17 15 24 22
E280 124.028 142 bzw 145 20 17 24 22
300E 124.030 20 17 24 22
300E-24V 124.031 162 18 15 24 22
E320 124.032 162 21 18 24 22
400E bzw E420 124.034 205 - - 26 23
260E 4Matic 124.226 118 16 13 25 23
300E 4Matic 124.230 132 19 16 29 26
Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in %
124 Limosine - - - - -
200D 124.120 55 10(4-G) 12(5-G) 10(4-G) 10(5-G) 17 15
250D 124.125 69 12 11 19 17
E 250 D 124.126 83 13 10 20 18
250D Turbo 124.128 93 13 11 24 22
300D 124.130 83 14 12 23 20
E 300 D 124.131 100 16 14 24 21
300D Turbo 124.133 105 / 108 - - 24 22
300D 4Matic 124.330 83 15 13 23 20
300D Turbo 4Matic 124.333 105 / 108 - - 28 25
Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Schalter 2100 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in % Getriebe Automatik 2100 kg in %
124 T-Modell - - - - - - -
200 TE / E200 124.079 100 14 12 10 24 20 19
200 T 124.080 77 11 10 - 19 17 -
200 TE 124.081 87 12 11 - 23 20 -
200 TE 124.081 87 12 11 - 23 20 -
220 TE /E220T 124.082 110 16 14 10 26 23 22
230 TE 124.083 97 13(4-G) 13(5-G) 12(4-G) 12(5-G) 10(4-G) 10(5-G) 23 22 19
280 TE /E280T 124.088 142 / 145 19 17 10 27 24 23
300 TE 124.090 132 15 12 10 28 25 24
300 TE 4Matic / E300T 124.290 132 15 12 10 29 27 26
300 TE 24V 124.091 162 18 15 10 24 22 20
320 TE /E320T 124.092 162 20 17 10 27 24 23
Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Schalter 2100 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in % Getriebe Automatik 2100 kg in %
124 T-Modell - - - - - - -
200 TD 124.180 53 / 55 10 9 - 15 13 -
250 TD 124.185 66 / 69 13 11 - 19 17 -
E250 D 124.186 83 13 10 - 20 18 -
300 TD 124.190 80 / 83 14 12 10 24 22 21
E300 D 124.191 100 15 14 10 26 23 22
300 TD Turbo / E300 Turbo D 124.193 105 / 108 - - - 27 25 23
300 TD Tubo 4Matic / E300 Turbo D 124.393 105 / 108 - - - 29 27 26
Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in %
124 Coupe - - - - -
220CE / E220 124.042 110 16 14 24 21
230CE 124.043 97 15 13 23 21
300CE 124.050 132 19 17 23 21
300CE 24V 124.051 162 19 16 24 21
320CE / E320 124.052 162 21 19 24 21
Modell Baumuster kw Getriebe Schalter 1500 kg in % Getriebe Schalter 1900 kg in % Getriebe Automatik 1500 kg in % Getriebe Automatik 1900 kg in %
124 Cabrio - - - - -
E200 124.060 100 13 11 21 18
300CE 24V Cabrio 124.061 162 17 15 23 21
E220 124.062 110 14 13 24 22
E320 124.066 162 20 17 26 24

Fred