Automatik-Wechsel Federpaket K1

Aus W124-Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Posting im Forum von Delorean vom 19.02.2010 Link zum Posting


Hab das Ding gestern gewechselt. War in der Tat keine große Sache.

Wechsel Federpaket K1 Bild 1.jpg

Wechsel Federpaket K1 Bild 2.jpg

Zu beachten: Zum Rausdrehen der 4 Schrauben vom Deckelchen nur Schraubendreher mit ordentlicher Klinge verwenden. Da man wegen dem Wandlergehäuse den Schraubendreher leicht schräg ansetzen muss, sind sonst schnell die Schrauben vermurkst.

Beim Zusammenstecken des Feder-Plastikstift-Sammelsuriums wirds etwas fummelig. Der weiße Stift muss mit etwas Kraft in den schwarzen gedrückt werden, rastet dann ein und hält die Federn zusammen.

Beim Anschrauben der Ölwanne die Schrauben nicht zu fest brummen, sonst verbiegen sich die Distanzhalter.

Das war´s schon.

Ergänzung:
Hab mir heute mein K1 bestellen wollen und mußte feststellen, das der EPC diese T/N gar nicht kennt.

Auch mein Teileonkel konnte sie in seinem System nicht finden. Erst die Suche in Germersheim brachte ein Resultat. Dort heißt dieses Teil

A 126 270 44 77 Federführung (Federführung)

Es ändert nichts am Bestellweg, aber es wird vielleicht manchem Teileonkel auf die richtige Fährte helfen.
Roland