Heulendes Differential

Aus W124-Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Praktisch dasselbe Problem wie beim ölenden Differential hat man beim heulenden. Angeblich kann selbst der Hersteller diese Dinger nicht vernünftig einstellen, so daß originale Tauschteile mit 0km ebenfalls heulen und dann erneut getauscht werden, bis der Fahrzeughalter entnervt aufgibt, oder tatsächlich ein ruhiges Differential erwischt wurde. Ordentliche Gebrauchtteile gibt es nicht, die greifen alle die Taxenbetriebe ab. Ganz so schlimm ist es nicht und inzwischen haben wir in den Werkstattempfehlungen auch schon mehrere Betriebe verzeichnet, die zur Zufriedenheit ihrer Kunden Differentiale neu lagern oder auch komplett mit neuem Radsatz überholen. Ganz billig ist dies nicht zu bekommen, hier sind sowohl die Teile teuer, als auch entsprechende Menge an qualifizierter Arbeitskraft von Nöten, aber: es geht.

Manche Differentiale heule bis 250tkm nicht - andere bereits nach der Einfahrtzeit, also bei etwa 100tkm. Im Schiebebetrieb, bei bestimmten Geschwindigkeiten, nur unter Last, irgendwann mischt sich zu den üblichen Fahrgeräuschen dieser Klang nach "Straßenbahn in der Kurve". Man kann damit problemlos weiterfahren, ohne daß man liegenbleibt, es wird von heulenden Laufleistungen im sechsstelligen Bereich erzählt, wie z.B. von Sebastian in seinem Beitrag vom 16.09.2001 - nervig ist es allerdings schon. Es trifft übrigens den 200D mit seinem "gewaltigen" Drehmoment genauso, wie die schlanken Achtzylinder und alle dazwischen auch.

Von Molykote gibt es Getriebezusätze Marke "Halt's Maul" und auch von DaimlerChrysler gibt es inzwischen einen Ölzusatz, der für Ruhe sorgen soll, wie Frank in seinem Beitrag vom 02.03.2002 schrieb. Die Teilenummer ist A000 989 82 03, die offizielle Bezeichnung lautet "Ölzusatz Geräuschminderung Sperrdifferential, 30ml", zu erhalten beim freundlichen Teileonkel für schlanke 10,53 € netto.

Macht das Differential mahlende Geräusche, knirscht und knackt und lassen sich andere mögliche Ursachen hierfür ausschließen, kommen beim Ölwechsel Metallspäne heraus, dann ist es vermutlich hinüber. Es gibt von Mercedes Tauschteile, die zum einen teuer sind und zum anderen nicht unbedingt geräuschfrei, siehe oben. Die Suche nach einem guten gebrauchten und kostengünstigen Differentiales ist schwierig, denn nicht nur Taxibetriebe suchen so etwas.

Autor: Christian Martens