SRA ausbauen/neu einstellen

Aus W124-Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teilweise nach einer Anleitung von FelixSteiner (22.03.2008, 13:32)
Für all die Menschen, die das noch nie gemacht haben, keine WIS haben, ein Problem beim Ausbau oder bei der Reingung der Scheinwerfer haben, oder keine Hilfe zur Seite haben.

Ich übernehme allerdings keine Verantwortung oder Garantie, falls bei Euch was schief läuft!

Ausbau der SRA

Unterdruckschlauch der Leuchtweitenverstellung und Kabel der Scheinwerfer abziehen.
Die beiden Schrauben (8er) Richtung Kotflügel ausschrauben, die Schraube neben der Luftansaughutze (also Richtung Fhzg.Mitte) und die Schraube (alles 8er) an der Scheinwerferblende lösen.
Dann den Drehverschluss an der Quertraverse öffnen (VORSICHT! Das Teil ist aus Plastik und bricht gerne).
An der SRA die Abdeckung am Scharnier öffnen (nach vorne/oben abziehen) und 8er Mutter lösen. Anschließend vorsichtig den Wischerarm nach vorne abziehen und Wischwasserleitung entfernen.
Jetzt lässt sich der Scheinwerfer problemlos herausnehmen, die Blende muss mit demontiert werden (nur eine Schraube mehr).
Anschließend könnt ihr die Kabel an den Pumpen (gesteckt) und die Schläuche für das Wischwasser abziehen.
Nun ist die SRA ausgebaut und lässt sich bei Bedarf reparieren.

Einstellung/Justierung der SRA

Wenn ihr die SRA nur neu einstellen wollt, reicht es an der SRA die Abdeckung am Scharnier zu öffnen (nach vorne/oben abziehen) und die 8er Mutter zu lösen. Anschließend vorsichtig den Wischerarm nach vorne abziehen und bei eingeschaltetem Licht und demontiertem Arm die Wischwasserfunktion zu nutzen.
Anschließend die Arme wie gewünscht aufsetzen und fertig montieren, Einbau kontrollieren und fertig ;)

Viel Erfolg!
--Aspirin2006 13:46, 7. Dez. 2009 (CET)